Zitronen Schnitzel mit Panade

Zitronen Schnitzel mit Panade aus dem Ofen

Zitronen Schnitzel mit Panade

Zitronen Schnitzel aus dem Ofen

Inspiriert durch die "JUST SPICES - IN MINUTES - GO LEMON"
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Deftiges, Fleisch
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • 30 g Pankomehl oder Semmelbrösel
  • 2 Zitronen
  • 4 EL Wasser
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver nach belieben
  • 1 1/2 TL italienische Kräuter
  • 1 1/2 Tl Oregano
  • 1 TL Zwiebelpulver
  • 1 TL Knoblauchpulver

Anleitungen
 

  • heize den Backofen auf 180°C Umluft vor und bedecke den Boden einer Auflaufform mit etwas Öl (es sollten 8 Hähnchenfilets hinein passen, weil die 4 Filets halbiert werden)
  • schneide die Zitronen in Scheiben und lege diese einzeln in die Auflaufform
  • nun die Hähnchenbrustfilets quer halbieren, waschen, abtupfen, würzen mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver und kurz auf beiden Seiten anbraten. Danach auf die Zitronenscheiben legen
  • in der Zwischenzeit vermische in einer Schüssel alle Gewürze mit dem Pankomehl/den Semmelbröseln und dem Olivenöl bis sich eine Masse ergeben hat
  • die Panade auf dem angebratenen Fleisch verteilen und für 10-15 Minuten im Ofen garen. Beim Servieren können die Zitronenscheiben auf dem Fleisch ausgedrückt werden. GUTEN APPETIT

Notizen

Viola
Follow Me

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating