Mazipankissen

leckere Marzipankissen -WEIHNACHTEN-

Mazipankissen

leckere Marzipankissen -WEIHNACHTEN-

Vorbereitungszeit 1 Std.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 3 Stdn. 15 Min.
Gericht Cookies/Kekse, Süßes
Portionen 50 Stück

Zutaten
  

Mürbeteig

  • 300 g Mehl
  • 100 g Puderzucker
  • 200 g kalte Butter
  • 2 Eigelb
  • 1 Prise Salz

Marzipancreme

  • 300 g Marzipanrohmasse
  • 2 Eiweiß
  • 2 EL Zitronensaft
  • 8 Tropfen Bittermandelaroma
  • Puderzucker zum Bestäuben

Anleitungen
 

  • das Mehl mit dem Puderzucker, Salz, der in Würfel geschnittenen kalten Butter und den Eigelben zu einem glatten Teig verkneten, zu einem Rechteck formen und in Frischhaltefolie für mindestens 2 Stunden kalt stellen. Die Marzipanrohmasse ebenfalls für 2 Stunden kalt stellen
  • ein Backbleich mit Backpapier auslegen und beiseite Stellen. Nun die Marzipanrohmasse mit einer groben Raspel raspeln und mit den Eiweißen, dem Zitronensaft und dem Bittermandelaroma mit einem Handrührer auf höchster Stufe zu einer cremigen Masse verquirlen
  • den Mürbeteig der länge nach in vier gleich große Stücke teilen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche jeweils zu ca 8 cm langen und 3 mm dicken Streifen ausrollen
  • nun die Marzipancreme gleichmäßig auf den vier Streifen verteilen und glatt streichen. Anschließend die Streifen längs halbieren (um das Aufrollen zu erleichtern) und vorsichtig von unten nach oben aufrollen. Die Teigrollen vorsichtig auf das vorbereitete Backblech legen und für 15 Minuten kalt stellen. Nun den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen
  • aus den Teigrollen jeweils 2 cm dicke Stücke schneiden und für ca 12-14 Minuten auf mittlerer Schiene gold-gelb backen, auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben. GUTEN APPETIT

Notizen

Viola
Keyword Backen, Backen für Weihnachten, einfach backen, einfache Rezept Idee, einfaches Plätzchenrezept, Marzipankissen, Rezepte für Plätzchen
Follow Me

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating