Biskuitrolle mit Pfirsichen

Biskuitrolle mit Sahnefüllung und Pfirsichen

Biskuitrolle mit Pfirsichen

Biskuitrolle mit Sahnefüllung und Pfirsichen

Vorbereitungszeit 10 Min.
Gericht Kuchen, Süßes
Portionen 1 Backblech

Zutaten
  

Teig

  • 4 Eier
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 EL Wasser
  • 200 g Mehl
  • 4 Msp Backpulver

Füllung

  • 2 Becher Sahne
  • 1 Dose Pfirsiche Obst nach Wunsch
  • 2 Pck Vanillezucker

Anleitungen
 

  • Backofen auf 220°C Ober- Unterhitze vorheizen und das Backblech mit Backpapier auslegen. TIPP: ein paar Tropfen Wasser auf das Backblech geben und das Backpapier "klebt" auf dem Blech
  • Eier, Zucker, Salz und Wasser so lange schaumig schlagen bis es eine hellgelbe, dickliche Creme wird
  • Mehl und Backpulver mischen, zum schaumig geschlagenen Eiergemisch sieben und vorsichtig unterheben - NICHT RÜHREN!
  • Teig gleichmäßig auf dem Backblech verteilen und für 8-10 Minuten backen. ACHTUNG: Backofen darf auf keinen Fall während dem Backen geöffnet werden, da der Biskuit sonst nicht klappt. Außerdem sollte der Biskuit nicht zu dunkel werden, sonst kann er nicht gerollt werden.
  • ein sauberes Geschirrtuch ausbreiten und leicht mit Zucker bestreuen
  • Blech aus dem Ofen nehmen und auf das vorbereitete Geschirrtuch stürzen. Backpapier leicht anfeuchten (mit einem Lappen oder Tuch) und vorsichtig abziehen. Biskuitboden mit Geschirrtuch vorsichtig einrollen und komplett auskühlen lassen
  • Obst in kleine Würfel schneiden und Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen
  • abgekühlten Biskuitboden vorsichtig aufrollen (auf Geschirrtuch lassen), Sahne und Früchten verteilen und mit Hilfe des Geschirrtuchs zu einer Rolle rollen.
  • Biskuitrolle nach belieben dekorieren und genießen. GUTEN APPETIT

Notizen

Viola
Follow Me

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating