Tiramisu ohne Ei

einfaches und schnelles Tiramisu ohne Ei

Tiramisu ohne Ei

einfaches und schnelles Tiramisu ohne Ei

Vorbereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 2 Stdn. 25 Min.
Gericht No-Bake, Süßes
Portionen 1 Auflaufform

Zutaten
  

  • 500 g Mascapone
  • 3 EL Zucker
  • 2 Becher Sahne
  • 1 Pck Löffelbiskuit am Besten die Packung mit 3-4 Reihen Löffelbiskuit
  • 1/4 l kalten Kaffee Alternativ Kakao
  • Kakaopulver
  • 1 Glas Apfelmus optional

Anleitungen
 

  • Mascapone mit dem Zucker in eine Schüssel geben und gut miteinander verrühren: die Sahne steif schlagen und unter die Mascapone heben
  • ca 1/3 der Masse in eine Auflaufform (oder andere flache Form) geben und glatt streichen
  • nun die Löffelbiskuit kurz! in den Kaffee tunken, auf die Mascaponemasse (in der Form) legen und im Wechsel Mascapone und Löffelbiskuit darauf verteilen und mit Mascapone abschließen. Entweder so lassen oder etwas Apfelmus auf der Mascapone verteilen und dann kalt stellen
  • für mindestens 2-3 Stunden kalt stellen, am Besten über Nacht, und vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen. GUTEN APPETIT

Notizen

Viola
Follow Me

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating