Zucchini Lasagne

einfache und leckere Zucchini Lasagne

Zucchini Lasagne

einfache und leckere Zucchini Lasagne

Vorbereitungszeit 50 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 10 Min.
Gericht Backen, Deftiges
Portionen 1 Auflaufform

Zutaten
  

Zucchini-Lasagne

  • 2-3 Zucchinis
  • 200 g geriebener Käse

Bolognese Soße

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Karotte
  • 500 g Hackfleisch
  • 400 g stückige Tomaten
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Béchamelsoße

  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 500 ml Milch
  • Salz, Pfeffer
  • Muskatnuss

Anleitungen
 

Bolognese Soße

  • Zwiebel, Knoblauch und Karotte schälen, alles fein würfeln und in einem Topf mit etwas Öl andünsten
  • Hackfleisch zugeben und braten bis es krümelig zerfällt. Dann die Gewürze und die stückigen Tomaten, sowie eine Dose Wasser (leere Dose der stückigen Tomaten verwenden) hinzugeben und unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze ca 15-20 Minuten köcheln lassen

Béchamelsoße

  • Butter in einem Topf zerlassen, anschließend das Mehl unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen anschwitzen
  • nach und nach Milch unterrühren und bei schwacher Hitze und häufigen Rühren ca 10 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss noch mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen

Zucchini-Lasagne

  • während Bolognese Soße und Béchamelsoße köcheln, die Zucchinis waschen und die Enden abschneiden. Nun die Zucchinis der Länge nach in dünne (ca. 3-5mm dicke) Scheiben schneiden oder eine Gemüsereibe verwenden
  • den Boden der Auflaufform mit etwas Béchamelsoße bedecken, eine Lage der Zucchinistreifen darauf auslegen, nun etwas Bolognese Soße darauf verteilen und in der selben Reihenfolge fortfahren. Die letzte Schicht sind Zucchinistreifen, Béchamelsoße und der geriebene Käse. Das ganze für 20 Minuten bei 180°C Ober-/Unterhitze im Ofen backen. GUTEN APPETIT

Notizen

Viola
Follow Me

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating