Grundrezept Spätzleteig

Grundrezept Spätzleteig z.B. Käsespätzle, Spätzlepfanne…

Grundrezept Spätzleteig

Grundrezept Spätzleteig z.B. Käsespätzle, Spätzlepfanne...

Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Gericht Deftiges, Nudeln
Portionen 3 Portionen

Zutaten
  

Grundrezept

  • 250 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Grieß
  • 1/8 L Wasser
  • 2 Eier

Käsespätzle

  • 250 g geriebener Käse
  • 2-3 Zwiebeln

Anleitungen
 

Grundrezept

  • in einem Topf Wasser mit Salz zum kochen bringen. Das Mehl, Salz und den Grieß in eine Schüssel geben und vermengen
  • anschließend etwa die Hälfte des Wassers zum Mehl geben und verrühren, ein Ei unterrühren, das zweite Ei unterrühren und das restliche Wasser. Der Teig sollte etwas zäher sein. Falls er zu fest sein sollte, etwas mehr Wasser hinzugeben
  • wenn das Wasser kocht, den Teig portionsweise mit einem Spätzlehobel ins Wasser hobeln, einmal aufkochen lassen, mit einer Schaumkelle herausnehmen und wiederholen

Käsespätzle

  • die gekochten Spätzle nach dem Herausnehmen in eine Auflaufform geben, etwas mit Käse bestreuen, die nächste Portion Spätzle darauf verteilen und wieder mit Käse bestreuen. Wiederholen bis alle Spätzle gekocht sind und mit Käse abschließen
  • die Käsespätzle für ca 10 Minuten in den Backofen bei 180°C Oberhitze geben. Wer mag kann noch Zwiebeln schälen, in Ringe scheiden, in einer Pfanne anbraten und auf den Käsespätzle verteilen. GUTEN APPETIT

Notizen

Viola
Follow Me

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating