Blaubeermuffins

Blaubeermuffins – einfach, schnell, fluffig und lecker

Blaubeermuffins

einfache, saftige Blaubeermuffins

Zubereitungszeit 35 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Gericht Muffins/Cupcakes, Süßes
Portionen 12 Stück

Zutaten
  

  • 250 g Blaubeeren
  • 350 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 1/2 TL Vanillezucker
  • 130 g Butter
  • 2 Eier
  • 125 ml Milch
  • 2 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz

Anleitungen
 

  • heize den Backofen auf 190°C Ober-/Unterhitze vor, lege eine Muffinform mit 12 Muffinförmchen aus und stelle es bei Seite
  • säubere nun die Blaubeeren und lasse sie gut abtropfen
  • schmelze die Butter in einem Topf oder einer Mikrowelle und vermenge in einer Schüssel die zerlassene Butter mit dem Zucker und Vanillezucker
  • anschließend vorsichtig die Eier und dann die Milch dazugeben und gut miteinander vermengen
  • in einer Schüssel Mehl, Salz und Backpulver mischen und portionsweise unter das Butter-Gemisch rühren
  • zum Schluss werden die Blaubeeren vorsichtig unter den Teig gehoben und mit zwei Esslöffeln in die Förmchen gefüllt. Muffins für ca. 20 Minuten backen und abkühlen lassen. GUTEN APPETIT

Notizen

Viola
Follow Me

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating