Kokos-Kichererbsen-Curry

einfaches Kokos-Kichererbsen-Curry mit Reis

Kokos-Kichererbsen-Curry

einfaches Kokos-Kichererbsen-Curry mit Reis

inspiriert durch "Just Spices in Minutes - Kokos Kichererbsen Curry"
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Deftiges, Vegan
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 400 g Reis
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 2 Dosen Kichererbsen
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver
  • 1 1/2 TL Kurkuma
  • 1 TL Ingwerpulver
  • 1 1/2 TL Korianderpulver
  • 1 1/2 TL Kreuzkümmel

Anleitungen
 

  • den Reis nach Packungsanweisung kochen, die Zwiebeln schälen und fein würfeln
  • die Zwiebelwürfel in einem Topf in etwas Öl glasig anschwitzen. In der Zwischenzeit die Kichererbsen in ein Sieb geben und kalt abspülen
  • Kichererbsen und Gewürze in den Topf geben und kurz mit anbraten. Nun Kokosmilch und stückige Tomaten hinzugeben und ca 15 Minuten köcheln lassen
  • in der Zwischenzeit die Paprikas waschen, in kleine Würfel schneiden und (nach den 15 Minuten köcheln) dazu geben und weitere 2-3 Minuten köcheln lassen. Abschmecken und mit Reis servieren. GUTEN APPETIT

Notizen

Viola
Follow Me

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating