Pudding - das Grundrezept für die feine Creme

Grundrezept für die feine Creme zum Beispiel Pudding

Pudding - das Grundrezept für die feine Creme

Grundrezept für die feine Creme zum Beispiel Pudding

Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Gericht No-Bake, Süßes
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 1/2 L Flüssigkeit z.B. Milch, Wasser, Wein, Fruchtsaft ,...
  • 2 Eier
  • 50 g Zucker
  • 30 g Speisestärke
  • Geschmackszutat z.B. Schokolade, Nüsse, Obst, Vanille, Kaffee, ... z.b. 100 g Schokolade, 1 Vanilleschote, 100 g gemahlene Nüsse, ...

Anleitungen
 

  • die Eier und den Zucker in einer Schüssel für ca 5 Minuten schaumig schlagen
  • anschließend die Milch/Flüssigkeit in einen Topf (am Besten in einen Milchtopf zum einfacheren umfüllen) mit der Eier-Zucker-Masse, dem Stärkemehl und der Schokolade/Geschmackszutat unter ständigem Rühren einmal aufkochen lassen (Anbrennungsgefähr durch die Stärke, also immer schön rühren)
  • ist die Creme einmal aufgekocht wird sie in kleine Schälchen umgefüllt und kalt gestellt bis sie deutlich fester geworden ist. Servieren nach eigenen Wünschen. GUTEN APPETIT

Notizen

Viola
Follow Me

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating